Islam gegen Israel.

Ob Präsident Obama die islamische Rhetorik durchschaut?

Raketen und Bomben auf Israel führten jedenfalls zu einer radikaleren Islamisierung Ägyptens und Parteinahme in der UNO.

Ob die angestrebte Radikalisierung der Genderideologie für Kleinkinder und Homoehe der „Linken“ in den USA und in Europa,

-         -         Homosexualität sei modern –

-         -         die rechte Antwort ist, oder ob islamische Mädchen nun  ihre Kopftücher heraussuchen: schließlich wird es wieder kalt auch im kalten Krieg mit dem Islam – nicht nur in Mali, Somali, Nigeria und Ägypten,

-         -         eiskalt jedenfalls gegenüber Israel.

-          

Tausend Bomben und Raketen auf Israel mit dem Ziel „möglichst viel Blut und Tote“ – seien es Juden, Christen oder Moslems –

fünf Jahre lang,

die sind explodiert, Tatsachen, darüber läßt sich nicht mehr verhandeln. Kein Mensch regt sich auf, auch Claudia Roth nicht.

 

Tausend neue Wohnungen in der Wüste und in Ost Jerusalem, - darüber läßt sich verhandeln, man kann sie verkaufen, eintauschen, verschenken oder abreißen. Hierzu weint Claudia und die halbe Welt: Welch schreckliches Elend!